Recknagel
Ab November 2014 ist Jürgen Fritsch neuer Hoval Gebietsleiter mit dem Schwerpunkt Klimatechnik für die Region Nord-Bayern, Thüringen und Nord-Hessen.

Hoval: Jürgen Fritsch ist Vertriebsrepräsentant Klimatechnik für Nord-Bayern/Thüringen/Nord-Hessen

Ab November 2014 ist Jürgen Fritsch der Hoval Gebietsleiter mit dem Schwerpunkt Klimatechnik für die Region Nord-Bayern, Thüringen und Nord-Hessen.

Jürgen Fritsch wechselt vom Vertriebsinnendienst in die Außendienstposition und wird seine Kunden als Prozesskettenverantwortlicher – vom Erstkontakt, über die Angebotserstellung bis hin zur Auftragsbearbeitung – betreuen.  

Der gelernte Maschinenbautechniker ist seit 22 Jahren im Vertrieb von lufttechnischen Komponenten tätig. Seit 2010 ist Jürgen Fritsch am Standort Rottenburg am Neckar für die Firma Hoval als Projekttechniker Klimatechnik im Innendienst tätig. Ab dem 01. November 2014 steht er als Vertriebsrepräsentant Klimatechnik Planern und Anlagenbauern mit Rat und Tat zur Seite.  

Welche Position haben Sie bei Hoval inne und was ist Ihre Aufgabe?

Nach vier Jahren Vertriebsinnendienst übernehme ich jetzt als Vertriebsrepräsentant Klimatechnik die Verantwortung für das Vertriebsgebiet Nord-Bayern/Thüringen/Nord-Hessen. In meinem Fokus stehen dabei die Betreuung und technische Beratung von Planer, Anlagenbauern und der Industrie sowie die Angebotserstellung und Auftragsbearbeitung.  

Warum haben Sie sich für das Unternehmen Hoval entschieden?

Ich habe mich für Hoval entschieden, weil mich das Gesamtpaket Hoval überzeugt hat. Zum Gesamtpaket Hoval gehören unter anderem die hohe Marktakzeptanz, der hohe technologische Anspruch, das gute Betriebsklima, sowie das interessante und abwechslungsreiche Tätigkeitsfeld im Bereich der dezentralen Hallenklimatechnik.  

Verwandte Themen
Verein zur Förderung der Luft- und Kältetechnik e.V.
Prof. Achim Trogisch bleibt Vorstandsvorsitzender des Vereins zur Förderung der Luft- und... weiter
Lüftung und Luftqualität, Energieeffizienz
EU-Parlament stärkt Lüftung und Luftqualität im Gebäude weiter
Legionellen 42. Bundes-Immissionsschutzgesetz (42. BImSchV.)
Bundes-Immissionsschutzgesetz: Neue Legionellen-Verordnung gilt auch für... weiter
Al-Ko Therm GmbH
Dr. Christian Stehle ist neuer Geschäftsführer der AL-KO Lufttechnik weiter
Lüftungstechnik, Luftdurchlass, Trox
TROX: Neue Luftdurchlässe mit Multifunktions-Effekt weiter
Dezentrale RLT-Geräte, Raumlufttechnische Geräte
Neue VDI 3803 Blatt 2: Bauliche und technische Anforderungen an dezentrale RLT-Geräte weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr