Recknagel
mobiheat, ISH 2015, Luftentfeuchter MHLE710
mobiheat MHLE710: Auf der ISH 2015 verlost der Hersteller den neuen Luftentfeuchter. (Quelle: mobiheat)

mobiheat auf der ISH 2015: Luftentfeuchter MHLE710

Auf der ISH 2015 in Frankfurt präsentiert mobiheat den neuen Luftentfeuchter MHLE710. In Kombination mit dem Elektroheizmobil MH 19.2M können Heizungshandwerker damit nun auch das Geschäftsfeld der Bautrocknung abdecken.

Mit speziellen Aufheizprogrammen ist das Elektroheizmobil MH19.2 ein Hilfsmittel zur Estrichtrocknung. Zeitgleich kann der Heizungsfachmann nun mit dem mobilen Luftentfeuchter im strapazierfähigen High-Tech-Kunststoffgehäuse auch die parallel entstehende Luftfeuchte im Neubau senken. Erreicht werden laut Hersteller Entfeuchtungsergebnisse von bis zu 55l/24h. Der mobiheat Luftentfeuchter leistet zudem Unterstützung, wenn Wasser- oder Bauschäden zu beseitigen sind.

Mobile Heizungen von Elektroheizmobil bis Heizcontainer

Zusätzlich sind auf dem Messestand mobile Heizungen in allen Leistungsklassen zu sehen, die laut Hersteller mit der Winter-Fit-Paket-Aktion (noch bis zum 31.3.2015) oder Aktion Bautrocknung zu günstigen Kombi-Konditionen erhältlich sind. Neben dem Elektroheizmobil MH19.2M fürs Einfamilienhaus ist der Elektrolufterhitzer MHLE20 mit Multiplug für die Baustellenbeheizung vor Ort zu sehen. Außerdem stellt mobiheat den Heizcontainer MH300C aus. Er ist laut Hersteller besonders platzsparend und für schwer zugängliche Baustellen geeignet. mobiheat präsentiert sich auf der ISH in Halle 9.1 am Stand F48. (fei)

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
mobiPlan
Tauw GmbH optimiert Arbeitsabläufe mit der Dokumentations-Software mobiPlan weiter
Kälte- und Klimaanlagen, Förderung
Neues Online-Tool berechnet Zuschuss für Gebäudekühlung weiter
Brennstoffzelle, Brandschutz
Eine Brennstoffzelle als Brandschutz-Lösung in Tiefkühllagern weiter
Lüftungstechnik, Brandschutz
Großauftrag: Caverion liefert Lüftungstechnik für Unikliniken Köln und Bonn weiter
Koramic-Unterdachplaner
Neues Berechnungstool: Steildachkonstruktion in fünf Schritten weiter
DCIM-System CyberHub ECO.DC, Monitoring von Rechenzentren
Monitoring: Neue Software überwacht Serverräume und sammelt Temperaturdaten weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr