Recknagel

PV Kraftwerker stellt Montage-Roboter für Solarkraftwerke vor

Der Montage-Roboter „Momo“, den die PV-Kraftwerke GmbH & Co. KG derzeit auf der Intersolar in München präsentiert, bietet laut Hersteller eine weltweit einzigartige Lösung: Er montiert Solar-Kraftwerke, und zwar vollautomatisch.

Der Montage-Roboter „Momo“, den die PV-Kraftwerke GmbH & Co. KG derzeit auf der Intersolar in München präsentiert, bietet laut Hersteller eine weltweit einzigartige Lösung: Er montiert Solar-Kraftwerke, und zwar vollautomatisch. Wie solarserver.de aktuell berichtet, eignet sich "Momo" den Herstellerangaben zufolge besonders für Freiflächenmontagen mit großen Distanzen, weil er in der Lage ist, definierte Stellen anzufahren, die jeweilige PV-Einheit zu montieren und direkt im Anschluss daran die nächste Stelle anzusteuern.

Verwandte Themen
CIGS-Solarzellen
Deutsch-französische Kooperation zur CIGS-Dünnschichtphotovoltaik weiter
Regler Flow-R verteilt Strom im Netz
Energiewende: Neuer Regler verteilt Strom einfach und effizienter im Netz weiter
Ältere Wohnhäuser benötigen ab Juli neue Energieausweise weiter
Deckenstrahlplatten von Frenger
Deckenstrahlheizung von Frenger: Mit neuer Technologie Heizenergieverbrauch halbieren weiter
Erster passgenauer Drosselklappenantrieb für die HLK-Branche von Belimo weiter
finanzielle Förderung von Photovoltaik-Anlagen
Solarstromspeicher werden auch 2018 finanziell gefördert weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche