Recknagel

EasySolar: Komplettlösung für Solarstrom

Das Unternehmen Victron Energy stellt EasySolar vor, eine integrierte, intelligente Komplettlösung zur Stromversorgung. EasySolar vereint einen BluesSolar-Lade-Regler (MPPT), einen Wechselrichter/ein Ladegerät und Gleichstromverteilung in einem Gehäuse. Bei einem 24-V-Modell lässt sich laut Hersteller eine Solarleistung von bis zu 1400 Watt nutzen und mit 1600 VA kontinuierlicher Wechselrichterleistung Lastspitzen von bis zu 3000 Watt bewältigen.

Das Unternehmen Victron Energy stellt EasySolar vor, eine integrierte, intelligente Komplettlösung zur Stromversorgung. EasySolar vereint einen BluesSolar-Lade-Regler (MPPT), einen Wechselrichter/ein Ladegerät und Gleichstromverteilung in einem Gehäuse. Bei einem 24-V-Modell lässt sich laut Hersteller eine Solarleistung von bis zu 1400 Watt nutzen und mit 1600 VA kontinuierlicher Wechselrichterleistung Lastspitzen von bis zu 3000 Watt bewältigen.

Eigenschaften des EasySolar:

Solar-Laderegler mit dem BlueSolar MPPT 75/50

Bis zu drei Solar-Paneel-Stränge lassen sich mit drei Sets von PV-Steckern anschließen. Mit dem MPPT-Lade-Regler wird die Spannung für die Verbraucher und die Batterien geregelt. Dies garantiert eine effiziente Stromverteilung.

Wechselrichter/Ladegerät liefert 1600 VA Wechselrichterleistung

Der MPPT-Lade-Regler und das Wechselrichter-/Ladegerät nutzen dieselben Gleichstrombatteriekabel, daher ist keine zusätzliche Verkabelung notwendig. Die Batterien lassen sich mit Solarstrom und/oder mit Wechselstrom aus dem Stromnetz oder von einem Aggregat laden. Das Wechselrichter/Ladegerät kann 1600 VA kontinuierliche Wechselrichterleistung zur Verfügung stellen.

Wechselstromverteilung

Die Wechselstromverteilung besteht aus einem Fehlerstromschutzschalter und vier Wechselstromausgängen, die durch Sicherungen abgesichert werden. Ein Ausgang wird durch den Wechselstromeingang gesteuert und schaltet sich nur dann ein, wenn Wechselstrom zur Verfügung steht. Es wird kein zusätzlicher Sicherungskasten benötigt.


Die PowerAssist-Technologie verhindert eine Überlastung der Netz- oder Generatorstromversorgung, indem immer, wenn erforderlich, zusätzlich Wechselrichterstrom hinzugeführt wird.

EasySolar 24 V ist jetzt erhältlich. EasySolar 12 V ist ab Juni 2014 erhältlich.

Bild: Die Frontansicht des EasySolar MPPT 75-50/Quelle: Victron Energy.

Verwandte Themen
Regenerative Energie, Energiekonzepte für Wohngebäude
Forscher vergleichen nachhaltige Energiekonzepte für Wohngebäude weiter
Energieversorgung, Energienetze
Simulation von Energienetzwerken – Szenarien für die zukünftige Energieversorgung weiter
Heizungstausch, Wärmepumpe
Heizungstausch mit Wärmepumpe: Expertentelefon des BWP am 05.10.2017 weiter
Heizungstechnik, Förderung, Energieeffizienz, Wärmewende
Verbände fordern, die Förderung für neue Brennwertheizungen beizubehalten weiter
Flüssiggas, Emissionen, Heizungsanlagen
Neue Studie belegt: Weniger Emissionen mit Flüssiggas weiter
Wärmewende, Energiepolitik
Bundestagswahl 2017: Erwartungen des VfW an die künftige Energiepolitik weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr