Recknagel

Solargestützte Klimaanlagen auf dem europäischen Markt

Sedna Aire Europe bietet solargestützte Klimaanlagen seit diesem Jahr auch auf dem europäischen Markt an. Herstellerangaben zufolge spart diese Form der solaren Kühlung bis zu 60 Prozent Strom und kostet so viel wie eine herkömmliche Klimaanlage.

Sedna Aire Europe bietet solargestützte Klimaanlagen seit diesem Jahr auch auf dem europäischen Markt an. Herstellerangaben zufolge spart diese Form der solaren Kühlung bis zu 60 Prozent Strom und kostet so viel wie eine herkömmliche Klimaanlage.

Dabei wird ein eigens entwickeltes Vakuumröhrenpanel in den Kompressionskreislauf integriert und der Kompressor modifiziert. Die Anlagen sind auch als Wärmepumpen ausgelegt. Die Geräte bieten im ersten Schritt Single- beziehungsweise Multi-Split-Geräte mit einer Leistung von 3 - 12 kW. Anschlussmöglichkeiten für Luftaufbereiter, die in kommerziellen Anwendungen verbreitet sind, sind laut Hersteller bereits in Planung.

Bild: Sedna Aire Europe

Verwandte Themen
Pleiten, Pech und Pannen auf deutschen Baustellen? - Ein Gespräch mit dem VQC-Vorsitzenden... weiter
CIGS-Solarzellen
Deutsch-französische Kooperation zur CIGS-Dünnschichtphotovoltaik weiter
Regler Flow-R verteilt Strom im Netz
Energiewende: Neuer Regler verteilt Strom einfach und effizienter im Netz weiter
Ältere Wohnhäuser benötigen ab Juli neue Energieausweise weiter
Deckenstrahlplatten von Frenger
Deckenstrahlheizung von Frenger: Mit neuer Technologie Heizenergieverbrauch halbieren weiter
Erster passgenauer Drosselklappenantrieb für die HLK-Branche von Belimo weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche