Recknagel
mobiheat Luftentfeuchter MHLE710: Damit geht's der Luftfeuchtigkeit an den Kragen. (Quelle: mobiheat GmbH)

mobiheat Luftentfeuchter MHLE710: Für die Bautrocknung

Der Luftentfeuchter MHLE710 erweitert das Produktfeld der Bautrocknung bei mobiheat um die Funktion der Luftentfeuchtung. Zum Einsatz kommt das Gerät, wenn parallel zur Estrichtrocknung mit mobiler Heizzentrale auch die Luftentfeuchtung im geschlossenen Raum notwendig wird.

Der mobiheat Luftentfeuchter arbeitet nach dem Kondensationsprinzip, er erreicht hohe Umluftmengen und damit Trocknungsergebnisse von bis zu 55l/24h. Zusätzlich verfügbares Zubehör wie ein Hochleistungsgebläse kann die Entfeuchtungsleistung weiter steigern. Das Luftentfeuchtungsgerät ist vor allem für den mobilen Einsatz als Bautrockner in geschlossenen Räumen, in Archiven, Kellern oder Lagerräumen gedacht, leistet aber auch Unterstützung, wenn Wasser- oder Bauschäden zu beseitigen sind. Weiterhin verfügt der MHLE710 über einen energiesparenden Rollkolbenverdichter und ist für beheizte Räume bis ca. 600 m³ und unbeheizte Räume bis ca. 500 m³ einsetzbar.

MHLE710: Maximal 53 dB(A) laut

Das stoß-, bruch- und kratzfeste Kunststoff-Gehäuse garantiert laut Hersteller eine hohe Betriebssicherheit des Geräts. Der Luftentfeuchter lässt sich leicht stapeln und reinigen. Über einen Hygrostaten kann die gewünschte Luftfeuchte ganz einfach eingestellt werden, dann übernimmt das mobile Gerät vollautomatisch seine Arbeit. Die abgeschrägten Frontlamellen lassen laut mobiheat die Luft besonders geräuscharm austreten und damit nur geringe Geräuschpegel von höchstens 53 dB(A) entstehen. (gra)

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Dezentrale RLT-Geräte, Raumlufttechnische Geräte
Neue VDI 3803 Blatt 2: Bauliche und technische Anforderungen an dezentrale RLT-Geräte weiter
GebäudeEnergetik, Energy
Hannover Messe erweitert Energiebereich um die GebäudeEnergetik weiter
TGA-Repräsentanz Berlin, Bundestagswahl 2017
Bundestagswahl 2017: Wie stehen die Parteien zu aktuellen LüKK-Themen? weiter
Raumklima, Feuchtemanagement
„ASHRAE Handbook of Fundamentals": Neues Kapitel zum Feuchtemanagement in Gebäuden weiter
BlowerDoor, Druckmessgerät
BlowerDoor: Messsysteme jetzt mit neuem Druckmessgerät DG-1000 weiter
Kelvion Holding GmbH
Kelvion bekommt neuen Chief Sales Officer weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr