Recknagel
Netatmo: Smart Home Thermostat für die Heizungssteuerung. (Quelle: Netatmo)

Smart Home Thermostat: Netatmo im Vaillant Vertrieb

Vaillant übernimmt für den Smart Home Thermostaten des französischen Herstellers Netatmo in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien den Vertrieb und den Support.

Der Netatmo Thermostat für das Smart Home lässt sich per Smartphone oder Tablet steuern (kompatibel zu iOS, Android ab 4.0 und Windows Phone ab 8.0). Er berücksichtigt selbstlernend im Laufe der Zeit die Nutzer-Gewohnheiten und regelt automatisch die Heizung. Dabei soll das Gerät laut Netatmo auch aktuelle Wetterdaten und die bestehende Wärmedämmung für die Berechnung nutzen. Eine monatliche Energie-Auswertung per Gratis-App soll Nutzern helfen, ihre Heizkosten zu kontrollieren und gezielt zu senken. Der unverbindliche Herstellerpreis für den Netatmo Themostat liegt aktuell bei 179 Euro. Die Vaillant Group übernimmt im Rahmen der Vereinbarung nun neben dem Vertrieb den technischen Support sowie das Angebot spezieller Schulungen für Installateure. (asc)

Verwandte Themen
mobiPlan
Tauw GmbH optimiert Arbeitsabläufe mit der Dokumentations-Software mobiPlan weiter
Kälte- und Klimaanlagen, Förderung
Neues Online-Tool berechnet Zuschuss für Gebäudekühlung weiter
Brennstoffzelle, Brandschutz
Eine Brennstoffzelle als Brandschutz-Lösung in Tiefkühllagern weiter
Koramic-Unterdachplaner
Neues Berechnungstool: Steildachkonstruktion in fünf Schritten weiter
DCIM-System CyberHub ECO.DC, Monitoring von Rechenzentren
Monitoring: Neue Software überwacht Serverräume und sammelt Temperaturdaten weiter
AutomationCenter, Festo, Fassade
AutomationCenter von Festo gewinnt Iconic Award 2017 weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr