Recknagel
Raumluftqualität: Beeinflusst die Leistungsfähigkeit von Schülern. (Quelle: © F.Schmidt - Fotolia.com)

Experten-Interview: Wie lässt sich die Raumluftqualität in Schulen verbessern?

Die Leistungsfähigkeit von Schülern hängt eng mit der Raumluftqualität im Klassenzimmer zusammen. Die GI-Redaktion von recknagel-online hat drei Experten für Raumlufttechnik befragt, welche Maßnahmen und Technologien für ein gutes Raumklima in Schulen sorgen können.

Das Thema Lüftung in Schulen ist in den letzten Jahren mehr und mehr in die Öffentlichkeit gerückt. Die Gründe dafür sind vielschichtig. Die Raumluftqualität beeinflusst die Leistungsfähigkeit von Schülern. Die klassische Fensterlüftung sorgt bei akutem Frischluft-Bedarf zwar augenscheinlich für eine unmittelbare Verbesserung des Raumklimas. In den Wintermonaten sind CO2-Konzentrationen von über 3000 ppm in fensterbelüfteten Schulräumen jedoch an der Tagesordnung. Das Umweltbundesamt empfiehlt bei Werten von 2000 ppm komplexere Maßnahmen zur Verbesserung der Raumluftqualität. Als hygienisch unbedenklich gelten CO2-Werte von unter 1000 ppm. Wie könnten diese Maßnahmen aussehen? Die GI-Redaktion hat mit Professor Dr.-Ing. Dirk Müller, Inhaber des Lehrstuhls für Gebäude- und Raumklimatechnik des E.ON Energy Research Centers an der RWTH Aachen, Dr.-Ing. Jürgen Wildeboer, Geschäftsführer der Wildeboer Bauteile GmbH und Dipl.-Ing. Ralf Wagner, Technischer Vorstand der LTG Aktiengesellschaft, gesprochen.  

Verwandte Themen
BIM
Darum kommt BIM in Deutschland nicht voran weiter
Dezentrale RLT-Geräte, Raumlufttechnische Geräte
Neue VDI 3803 Blatt 2: Bauliche und technische Anforderungen an dezentrale RLT-Geräte weiter
Flüssiggas, Emissionen, Heizungsanlagen
Neue Studie belegt: Weniger Emissionen mit Flüssiggas weiter
GebäudeEnergetik, Energy
Hannover Messe erweitert Energiebereich um die GebäudeEnergetik weiter
Radon, Strahlenschutzgesetz
Neues Strahlenschutzgesetz gegen Radongas weiter
Strohgedämmte Gebäude, energetische Sanierung
FNR-Broschüre zu strohgedämmten Gebäuden aktualisiert weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr