Recknagel
TGA-Repräsentanz Berlin, Bundestagswahl 2017
Die Wahlprüfsteine 2017 der TGA-Repräsentanz Berlin sollen eine Entscheidungshilfe zur Bundestagswahl am 24.09.2017 bieten.

Bundestagswahl 2017: Wie stehen die Parteien zu aktuellen LüKK-Themen?

Die TGA-Repräsentanz Berlin und die sie tragenden Verbände haben ihre gemeinsamen Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2017 mit den entsprechenden Stellungnahmen der Politik veröffentlicht.

TGA-Repräsentanz Berlin, Bundestagswahl 2017
Die Wahlprüfsteine 2017 der TGA-Repräsentanz Berlin. (Quelle: TGA-Repräsentanz Berlin)

Der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. (BTGA), der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie e.V. (BDH), der Fachverband Gebäude-Klima e.V. (FGK) und der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e.V. (RLT-Herstellverband) hatten Fragen zu fünf Themengebieten ausgearbeitet:

  • Energieeinsparrecht
  • Klimaschutzplan 2050
  • Förderung der energetischen Sanierung
  • Grünbuch
  • Energieeffizienz
  • Innenraumluftqualität

Die Antworten wurden von den fachlich zuständigen Abgeordneten des Deutschen Bundestages und den Parteizentralen von Bündnis 90/Die Grünen, CDU, CSU, FDP, Die Linke und SPD formuliert.

Diese Wahlprüfsteine bieten für die Mitglieder der vier Verbände eine wichtige Entscheidungshilfe zur Bundestagswahl am 24. September 2017. Die innovativen, vorwiegend mittelständisch geprägten Unternehmen der TGA-Branche sind nicht nur entscheidend am Gelingen der Gebäudewende beteiligt, sie schaffen mit ihren hochqualifizierten Mitarbeitern auch nachhaltig Wachstum und Beschäftigung in Deutschland

, sagte Günther Mertz, Geschäftsführer der TGA-Repräsentanz Berlin. (fei)

Mehr zum Thema Bundestagswahl 2017 lesen Sie hier:

Bundestagswahl 2017: So stehen die Parteien zur Energiewende

Bundestagswahl 2017: Forderungen der Bioenergiewirtschaft

Verwandte Themen
Deutscher Kältepreis 2018, Kältetechnik
Deutscher Kältepreis 2018: Jetzt bewerben! weiter
Verein zur Förderung der Luft- und Kältetechnik e.V.
Prof. Achim Trogisch bleibt Vorstandsvorsitzender des Vereins zur Förderung der Luft- und... weiter
Lüftung und Luftqualität, Energieeffizienz
EU-Parlament stärkt Lüftung und Luftqualität im Gebäude weiter
Smart Home App
Architekten sehen Nachbesserungsbedarf bei Smart Home weiter
Energetische Gebäudesanierung
"Stillstand bei energetischer Gebäudesanierung überwinden" (Update) weiter
Legionellen 42. Bundes-Immissionsschutzgesetz (42. BImSchV.)
Bundes-Immissionsschutzgesetz: Neue Legionellen-Verordnung gilt auch für... weiter

Relevante Publikationen für Sie:

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken! Cover

Zur Steigerung der Wirkung passiver Absorber: Schall in Raumkanten schlucken!


Helmut V. Fuchs/Janna Lamprecht, Xueqin Zha

mehr
Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen Cover

Zum Entlüften hochliegender Rohrleitungen


Wolfgang Möllenbruck und Robert Mack

mehr
Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung Cover

Zum Einsparpotenzial an Heizenergie durch elektronische Einzelraumregelung


Annina Abdel Fattah

mehr