Recknagel

E-World Energy & Water 2014: BMWi fördert junge Unternehmen

Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) fördert junge Unternehmen auf der Messe E-World Energy & Water, die vom 11. bis 13 Februar 2014 in Essen stattfindet.

Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) fördert junge Unternehmen auf der Messe E-World Energy & Water, die vom 11. bis 13 Februar 2014 in Essen stattfindet.

In der Halle 7 der Messe Essen wird ein Gemeinschaftsstand für 20 Unternehmen eingerichtet – das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie übernimmt 70 Prozent der Kosten für Standbau und -miete.

Die Förderung von Start-ups und Ausgründungen hat inzwischen Tradition auf der europäischen Leitmesse der Energie- und Wasserwirtschaft. Das BMWi nimmt die E-World Energy & Water bereits zum sechsten Mal in sein Programm „Teilnahme junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland“ auf.

Bewerben können sich Firmen mit Sitz in Deutschland, die jünger als zehn Jahre sind und weniger als 50 Mitarbeiter beschäftigen. Die Jahresbilanzsumme bzw. der Jahresumsatz darf zudem zehn Millionen Euro nicht überschreiten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Verwandte Themen
solarer Mieterstrom
EU-Kommission genehmigt neue Förderung von solarem Mieterstrom weiter
Energieeffizienz, Energy Efficiency Award 2017
Energy Efficiency Award 2017: Das sind die Preisträger weiter
Heizungstechnik, Heizspiegel 2017, energetische Sanierung
Neuer Heizspiegel zeigt: Verbraucher zahlen 2017 wohl mehr weiter
Gefährdungsanalyse Trinkwasser
VDI-Expertenforum „Gefährdungsanalyse Trinkwasser" im Januar 2018 weiter
Energieberater
Neue VDI 3922 Blatt 2 zur Feststellung der Kompetenz von Energieberatern weiter
Smart Building
Fachkonferenz im Dezember: Smart Commercial Buildings weiter

Relevante Publikationen aus unserer RECKNAGEL-Edition für Sie:

"Energetische Inspektion in der Technischen Gebäudeausrüstung" von Joachim Trogisch
Leitfaden für Kompressionswasserkühlsätze
"Leitfaden für Lüftungs-und Klimaanlagen" von Lars Keller
"EnergieSynergie - optimiert planen, bauen und sanieren" von Volker Drusche