Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
mfh-CARBON-Folie

Erfolgreiche Produkte müssen heute vielseitig, flexibel und am besten digital sein. Mit der E-NERGY CARBON Heizfolie präsentiert mfh systems eine Systemlösung, die genau diese Anforderungen erfüllt. Die Einsatzmöglichkeiten erstrecken sich vom Bautenschutz als Mauerentfeuchtung über die Erhöhung des Komforts als Temperierung in Bad und Dusche bis hin zum Einsatz als vollwertigem Heizungssystem insbesondere im Neubau von Niedrigenergiehäusern.

Basis der Systemtechnik ist die 0,4 mm starke CARBON-Folie, die mit 36 V Schutzkleinspannung betrieben wird. Die Wärmeverteilung beim E-NERGY CARBON erfolgt unmittelbar vollflächig und gewährleistet eine schnelle Aufheizung und dadurch einen effizienten Betrieb.

Bereits der patentierte Produktionsprozess, an dessen Ende ein Faserverbundwerkstoff mit besonderen Eigenschaften steht, ist einzigartig. Durch den Verzicht von Klebstoffen im Aufbau der Heizfolie wird eine hohe Lebensdauer und uneingeschränkte Funktion erreicht, was durch eine umfassende Systemgarantie von 10 Jahren dokumentiert wird.

Neben der Verlegung am Boden als klassischer Elektro-Fußbodenheizung unter allen gängigen Bodenbelägen, wie Fliesen, Parkett oder Laminat, ermöglicht E-NERGY CARBON auch die Verlegung an Decke und Wand. Dabei wird die Heizfolie in eine nur 2-3 mm dünne Spachtelschicht integriert. Hierfür wurde die Heizfolie in der Variante E-NERGY CARBON FLEECE entwickelt. FLEECE ist diffusionsoffen, vlieskaschiert und durch eine flächige Perforation haftungsoptimiert, da der Wand- oder Deckenspachtel, durch die Perforation drücken und eine sichere Verbindung zum Untergrund herstellen kann. Und nach dem Motto „unmöglich gibt es nicht“ können sogar nachträglich noch Einbauten (z. B. Deckenspots oder Schrauben) direkt in der Heizfläche platziert werden. Kein Problem für die E-NERGY CARBON Heizfolie.

Der anzuschließende Trafo gehört ebenso zum Systemumfang wie eine moderne Auswahl an designorientierten Raumthermostaten inkl. App-Funktion.

Unabhängig, ob Boden, Wand oder Decke: Die ins Bauteil integrierte Strahlungsheizung E-NERGY CARBON ist behaglich, unsichtbar und energiesparend.

Quelle: mfh systems GmbH

0
0
0
s2smodern