Das Nachrichtenportal für TGA,-HLK- und Sanitär-Experten
Sauerland-Pyramiden in Lennestadt.

Außergewöhnliche Gebäude verdienen außergewöhnliche Klimalösungen

Die Alfred Kaut GmbH aus Wuppertal hat in enger Zusammenarbeit mit der Firma Kälte Bäcker GmbH aus Lennestadt ein Klimatisierungskonzept für die Pyramiden im Sauerland entworfen und umgesetzt.

Hoch über dem Lennetal und weithin sichtbar liegen die Sauerland-Pyramiden, mittlerweile ein heimliches Wahrzeichen des Sauerlandes. In insgesamt vier der sieben Pyramiden begeistert der GALILEO-PARK, seines Zeichens Wissens- und Rätselpark, seine Gäste mit interessanten und außergewöhnlichen Ausstellungen. In den drei Weiteren hat die Firma Rayonex Biomedical GmbH - ein weltweit agierender Hersteller von Bioresonanzgeräten -  ihren Sitz.

Vertrieb Dominik Jung: „Ganz so heiß wie in Ägypten ist es im Sauerland noch nicht, aber damit im Inneren dieser Pyramiden die Arbeitsplätze nicht nur in puncto Licht und Belüftung, sondern auch in puncto Raumtemperatur individuell angepasst werden können, fiel die Entscheidung, das komplette Verwaltungsgebäude sowie die Produktionsräume zu klimatisieren.“ Die Firma Kälte Bäcker GmbH aus Lennestadt hat sich in enger Zusammenarbeit mit der Firma Alfred Kaut der Sache angenommen und ein Klimakonzept erstellt.

In einer der Pyramiden kamen zwei Panasonic Mini VRF Außeneinheiten mit 14 Eurorastermaß-Kassetten zum Einsatz, die über Kabelfernbedienungen individuell angesteuert werden. Die Außeneinheiten wurden dabei in Kellerschächten untergebracht. Bei der Installation wurde die Fassade von einem ortsansässigen Dachdecker geöffnet, die Kupferleitungen, Kabel und Tauwasserleitungen von der Firma Bäcker verlegt und wieder vom Dachdecker fachmännisch verschlossen.

In den zwei kleineren Pyramiden, wo unter anderem Schulungen abgehalten werden, sind zwei Panasonic PACi-Klimasysteme verbaut.

Quelle: Alfred Kaut GmbH & Co.

0
0
0
s2smodern