Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
H

Nach der TRGI Abkürzung für Herd.

Zugriffe - 1012
Haarriss
Feine bis etwa 0 2 mm weite Schwindrisse im Beton Putzmörtel Glattstrich meist Netzrisse mit Netzweiten von 1 bis 10 cm.
Zugriffe - 819
HAE

Hauptabsperreinrichtung. Armatur am Ende der Hausanschlussleitung zur Absperrung der Gasversorgung eines oder mehrerer Gebäude.

Zugriffe - 899
Sachgebiet - Sanitärtechnik
HAFÖ
Holzabsatzförderrichtlinie.
Zugriffe - 807
Hafte
Abgewinkelter Flachstahl der auf der Dachunterlage befestigt in den Blechfalz der Metalldeckung eingelegt wird und die Blechtafeln gegen Abheben sichert.
Zugriffe - 923
Haftfestigkeit
Kraft die erforderlich ist um den Überzug an der Grenzfläche zwischen einem Grund- und Schichtwerkstoff zu trennen Mass für die Haftfestigkeit.
Zugriffe - 951
Haftmörtel
Vorwiegend zementgebundener Trockenmörtel besonders Kunstharzadditive enthaltend um die Haftung des erhärteten Mörtels auf glatten nicht saugenden Untergründen zu verbessern. Haftmörtel oft als Haftbrücke zwischen Beton als Putzgrund und weiteren Putzlagen.
Zugriffe - 1133
Haftung

„Einstehen müssen“ für eine aus einem Schuldverhältnis resultierende Schuld im Rahmen der Gewährleistungshaftung während der Gewährleistungsfrist.

Zugriffe - 693
Sachgebiet - Planen, Sanitärtechnik
Hahn
Absperrvorrichtung für Medien durch Drehen durchbohrten konischen Kükens innerhalb eines Hahngehäuses mit und ohne Stopfbuchse.
Zugriffe - 877
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Hahnkegel
Kegelförmige Bohrung des Hahnkükens.
Zugriffe - 779
Hahnküken
Drehbares Verschlussteil eines Hahns das ein in der Strömungsrichtung und parallel zur Drehachse liegendes Langloch aufweist das bei einer 90°-Drehung des Kükens quer zur Strömungsrichtung liegt und den Durchfluss absperrt.
Zugriffe - 775
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Hakenschraube
Schraube die zusammen mit einer Klemmplatte den Schienenfuss auf die Unterlegplatte presst.
Zugriffe - 888
Halbduplex
Bezeichnung für eine Betriebsart der Nachrichtenübertragung: In beide Richtungen abwechselnd z.B. Sprechfunkverkehr.
Zugriffe - 861
Halbfabrikat
Zwischenstufe zwischen dem Rohstoff und dem gebrauchsfähigen Fertigfabrikat.
Zugriffe - 791
Halbwertzeit
Zeitraum in dem – abhängig von Umweltfaktoren – die Hälfte einer Substanz in einem abgeschlossenen System biologisch physikalisch chemisch abgebaut wird bei Radioisotopen die Zeit nach der die Hälfte der Teilchen einer radioaktiven Substanz zerfallen ist.
Zugriffe - 865