Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
QMS
Quality Management System.
Zugriffe - 719
Qualifikation

Nachgewiesene Fähigkeit, Wissen und Fertigkeiten anzuwenden.

Zugriffe - 649
Sachgebiet - Planen, Betreiben/Instandhalten
Qualität

Gesamtheit von Merkmalen und Merkmalswerten einer Einheit bezüglich ihrer Eignung, festgelegte und vorausgesetzte Erfordernisse zu erfüllen.

Grad, in dem ein Satz inhärenter Merkmale Anforderungen erfüllt.

Zugriffe - 680
Sachgebiet - Planen
Qualitätsforderung
Formulierung der Erfordernisse oder deren Umsetzung in eine Serie von quantitativ oder qualitativ festgelegten Forderungen an die Merkmale einer Einheit zur Ermöglichung ihrer Realisierung und Prüfung. Wesentlich sind die Kundenwünsche, wie sie von Kunden oder vom Hersteller nach einer Marktanalyse ausgedrückt werden.
Zugriffe - 676
Qualitätsmanagement

Gesamtheit der organisatorischen und technischen Maßnahmen zum Absichern einer vorgegebenen Qualität von betrieblichen Leistungsprozessen.

Zugriffe - 648
Sachgebiet - Planen
Qualitätssicherung

Umfasst Herstellung, Überwachung und Lieferung. Regionale Überwachungsorganisationen.

Koordinierung, Überwachung und Ausführung von Maßnahmen in einem Qualitätsmanagementsystem.

Zugriffe - 748
Sachgebiet - Planen
Qualm
Bezeichnung für Verbrennungsabgase, die luftfremde, sichtbare und dunkelfärbende Stoffe enthalten, wie Russ, Flugasche, Flugkoks, teerige Bestandteile als Zeichen unzulänglichen Verbrennungsvorganges.
Zugriffe - 703
Quarzglas
Durchsichtiges Glas aus reiner Kieselsäure, aus Bergkristall geschmolzen.
Zugriffe - 784
Quelle
Ort eines eng begrenzten natürlichen Grundwasseraustritts an der Erdoberfläche, vielfach örtlich in grösserer Zahl in Form von Gruppen, Bändern usw. angeordnet.
Zugriffe - 1099
Quellfassung
Bauwerk zur Sammlung des Quellwassers.
Zugriffe - 808
Quellschüttung
Abfluss aus einer Quelle.
Zugriffe - 1151
Quellstärke
Abgegebene Menge von Verunreinigungen je Zeiteinheit, z.B. Gaspartikel, Gasmenge usw.
Zugriffe - 976
Quellüftung
Mischlüftung, bei der Zuluft nur langsam – gleichsam schleichend – in einen Raum tritt. Luft hat von sich aus nicht genügend Bewegungsenergie, um weit in das Rauminnere vorzustossen.
Zugriffe - 771
Querkontamination
Schadstoffanreicherung bei einem Luftstrom durch Übertragung von Luftverunreinigungen von einem benachbarten Luftstrom zwischen stationären Luftmassen.
Zugriffe - 3382
Querlochziegel
Überholte Bezeichnung für Langlochziegel.
Zugriffe - 1021