Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
U-Bogen
Doppelschenkelige Bauweise eines Luft-/Abgas-Schornsteins, bei dem die Verbrennungsluft über einen senkrechten Schacht, der vom Dach des Gebäudes ausgeht, zugeführt und das Abgas-/Luft-Gemisch über einen Schornstein, der mit dem Schacht verbunden ist, abgeführt wird.
Zugriffe - 1159
U-duct-System
Union Européene pour l’Argrément technique dans la construction, Europäische Vereinigung für Gebrauchstauglichkeitsnachweise im Bauwesen.
Zugriffe - 1013
U-förmige Küche
Schall mit Frequenzen oberhalb der 20 kHz-Grenze, wird vom menschlichen Gehör nicht mehr erfasst.
Zugriffe - 714
U-Rohr-Manometer
Gegenstromapparat, bei dem das Heizmittel (Wasser, Dampf) durch U-förmige Rohre geleitet wird, das zu erwärmende Wasser umspült diese und wird durch eine Trennwand entgegen der Strömung des Heizmittels geführt.
Zugriffe - 906
U-Rohr-Wärmetauscher
Universal Serial Bus – eine Technik für den Anschluss externer Geräte an den PC. Dabei verwenden alle Geräte den gleichen Steckertyp und können untereinander geschaltet werden.
Zugriffe - 776
Ü-Zeichen
Ausserhalb der vorgesehenen Strombahn sich bewegende Ströme, z.B. Kriechströme.
Zugriffe - 786
UBA
Fläche, welche im Bebauungsplan durch Baulinien, Baugrenzen oder die Bautiefe festgelegt ist. Nebenanlagen und andere bauliche Anlagen können ausserhalb dieser Fläche (Linien) angeordnet werden, soweit dies nach Landesrecht zulässig ist.
Zugriffe - 900
Überbaute Fläche
Ausbiegebogen, Rohrformgebung, die sich mit einem anderen Rohr kreuzen muss.
Zugriffe - 803
Überbogen
Differenz zwischen einem absoluten Druck in einem Behälter, Wärmeerzeuger, Rohrleitung usw. und dem jeweiligen umgebenden (absoluten) Atmosphärendruck (Bezugsdruck), sog. atmosphärische Druckdifferenz. Überdruck nimmt positive Werte an, wenn der absolute Druck grösser als der Atmosphärendruck ist. er nimmt negative Werte an, wenn der absolute Druck kleiner als der Atmosphärendruck ist.
Zugriffe - 795
Überdruck
Überwinden des strömungsseitigen Kesselwiderstandes durch einen Brenner, der im Feuerraum einen Überdruck erzeugt.
Zugriffe - 823
Überdruckfeuerung
Druckmessgerät, das die Differenz zwischen dem absoluten Druck und dem atmosphärischen Luftdruck als Bezugsdruck anzeigt.
Zugriffe - 1168
Überdruckmessgerät
Sicherheitsarmatur, die bei Niederdruckdampfkesseln anzeigt, dass bei weiterer Drucksteigerung das Sicherheitsstandrohr/Sicherheitsventil abbläst.
Zugriffe - 779
Überdruckpfeife
Sicherheitseinrichtung, die eine Mediumzufuhr unterbricht, wenn ein bestimmter Überdruck überschritten wird.
Zugriffe - 754
Überdrucksicherung
Anlage, mit der bei einem Überfall ein Alarmzustand bewusst und willentlich ausgelöst werden kann.
Zugriffe - 744
Übereinstimmung

Erfüllung der festgelegten Übereinstimmungsanforderungen durch ein Produkt, ein Protokoll, einen Prozess oder einen Dienst.

Zugriffe - 705
Sachgebiet - Planen