Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
Abkanten
Abbiegen langer Kanten an Blechen in Abkantmaschinen.
Zugriffe - 844
Abklingzeit

Auch Zeitkonstante genannt. Rechengrösse die wie eine Zeit gemessen wird und angibt innerhalb welcher Zeit bei einem Ausgleichsvorgang eine sich ändernde Grösse auf den i-ten Teil des Wertes abgeklungen ist z.B. für die Behandlung von Ausgleichsvorgängen in Regelstrecken von Bedeutung.

Zugriffe - 1251
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Abkühlen

<Feuerwehrwesen> Löschverfahren, bei dem den brennenden Stoffen durch das Löschmittel oder durch andere Maßnahmen die zur Aufrechterhaltung des Brennens erforderliche Wärme entzogen wird.

Zugriffe - 631
Sachgebiet - Brandschutz
Abkühlung

Temperaturerniedrigung.

Zugriffe - 1005
Sachgebiet - Abkühlung
Abkühlungslöschwirkung

Einem brennbaren Stoff wird durch ein Löschverfahren oder durch andere Massnahmen die zum Aufrechterhalten einer Verbrennung erforderliche Wärme entzogen.

Zugriffe - 875
Sachgebiet - Brandschutz
Ablage

Ergänzungsteil zum Waschtisch bzw. Handwaschbecken zur Ablage von Toilettengegenständen Kosmetika usw.

Zugriffe - 851
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Ablagerungen

Ablagerungen von Stoffen die sich infolge der Schwerkraft an der unteren Seite in Rohren Apparaten usw. absetzen.

Zugriffe - 917
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Ablassstutzen

Verschliessbare Ablassvorrichtung konstruktive Ausbildung bei Apparaturen Rohren Kanälen um ein festes flüssiges bzw. gasförmiges Medium zu entnehmen.

Zugriffe - 1036
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Ablassventil

Absperrorgan mit Entleerungsmöglichkeit für Wasser Dampf und andere Medien vielfach auch als Füll- Entleerungsventil bezeichnet.

Zugriffe - 866
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Ablauf

Einrichtung zur Entleerung von Becken und Behältern oder Auslauf von Abwasser- Reinigungs- und Entlastungsanlagen sowie Trinkwassergewinnungs- und -aufbereitungsanlagen oder allgem.: Abfliessende Wassermenge einer Anlage

Zugriffe - 981
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Ablaufarmatur

Ablaufventil und Geruchverschluss für Waschbecken.

Zugriffe - 807
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Ablaufleitung

Sicherheitsventil-Ablaufleitungen haben die Aufgabe das aus der Abblaseleitung austretende Medium gefahrlos abzuleiten.

Zugriffe - 1042
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Ablaufplan

Plan, der Informationen über die Abfolge von Operationen oder den Zustand einer Einheit eines Systems bereitstellt

Darstellung des Zusammenhangs zwischen Arbeitsablauf und Zeit, meist als Balkendiagramm, Zeit-Weg-Diagramm, Netzplan, Terminliste.

Zugriffe - 867
Sachgebiet - Planen, Sanitärtechnik
Ablaufplanung

Vorausschauende Festlegung eines Ablaufs dessen Ergebnis ein Plan ist im Bauwesen bezogen auf die Planung als Herstellung der Ausführungsunterlagen oder auf die Herstellung des Bauwerks Ablaufplan auch als Bauzeitplan Terminplan bezeichnet.

Zugriffe - 1253
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Ablaufspeicher

Entleerungsspeicher wärmegedämmter Behälter in dem Wasser mit einem Heizelement aufgeheizt und durch einen Temperaturregler auf konstanter Temperatur gehalten wird.

Zugriffe - 991
Sachgebiet - Sanitärtechnik