Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
Becquerel (Bq)
Masseinheit für die Radioaktivität Anzahl radioaktiver Zerfälle pro Zeit (Aktivität). ein Becquerel ist der Zerfall eines Atomkerns je Sekunde.
Zugriffe - 481
Bedachung
Sammelbenennung für Dacheindeckungen und Dachabdichtungen.
Zugriffe - 471
Bedachungsmaterial
Sammelbegriff für Baustoffe und Bauteile zur Herstellung der Dachhaut.
Zugriffe - 578
Bedarf

Rechnerisch ermittelter Verbrauch.

Zugriffe - 455
Sachgebiet - Planen, Sanitärtechnik
Bedarfsgegenstand

Gegenstand, der dazu bestimmt ist, beim Herstellen, Behandeln und Inverkehrbringen des Lebensmittels Trinkwasser verwendet zu werden.

Zugriffe - 324
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Bedarfskennzahl

Anzahl der zu versorgenden Einheitswohnungen.

Zugriffe - 484
Sachgebiet - Planen, Sanitärtechnik
Bedarfslüftung

Lüftungssystem bei dem die Luftmenge so variiert wird dass die gewünschte Luftqualität im Raum auch bei variabler Nutzung eingehalten werden kann. Die Anpassung des Luftvolumenstroms an den Bedarf kann in Stufen oder variabel erfolgen.

Zugriffe - 643
Sachgebiet - Planen
Bedarfsperiode (1)

Zeitspanne eines maximalen Wärmebedarfs zur Erwärmung von Trinkwasser für eine Anzahl Einheitswohnungen.

Zugriffe - 502
Sachgebiet - Planen
Bedarfsperiode (2)

Zeitspanne eines nne der Korrosion ist die Potentialänderung einer unterirdischen metallischen Anlage (Rohrleitung Kabel usw.) durch Streustrom. im Sinne der Hochspannungsbeeinflussung eine elektrische Einwirkung einer Hochspannungsanlage auf eine benachbarte Rohrleitung durch induktive ohmsche oder kapazitive Kopplung.

Zugriffe - 357
Bedarfsschwankung

Abweichung von einem ermittelten bzw. festgelegten Durchschnittswert des Bedarfes in einer Zeiteinheit bedingt durch jahres- tageszeitliche oder andere veränderte Betriebsbedingungen.

Zugriffe - 1089
Sachgebiet - Planen
Bedarfsspitze

Ermittelter Höchstwert für den Bedarf in einer Zeiteinheit.

Zugriffe - 461
Sachgebiet - Planen
Bedenkliche Stagnation

Zustand, wenn Trinkwasseranlagen längere Zeit nicht genutzt werden.

Zugriffe - 328
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Bedienelement

Überwiegend mit der Hand zu betätigende Griffe, Drücker, Schalter, Tastaturen, Knöpfe, Geldeinwürfe, Kartenschlitze.

Teil einer Einrichtung, die von einem Menschen betätigt wird, und dadurch zu einer Funktionsänderung der Einrichtung führt.

Zugriffe - 1330
Sachgebiet - Barrierefreiheit, Sanitärtechnik
Bedienhöhe

Höhe, in der ein Bedienelement barrierefrei erreichbar ist.

Zugriffe - 683
Sachgebiet - Barrierefreiheit
Bedienkraft

Kraft, die zur Benutzung von Bedienelementen und Türen sowie zum Einklinken/Freigeben und Verriegeln/Entriegeln der Beschläge mit Hilfe eines Schlüssels oder eines Drückers erforderlich ist.

Zugriffe - 413
Sachgebiet - Barrierefreiheit