Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
Auslaufventil

Auslaufarmatur zur Entnahme von Wasser aus einem Drucksystem (geschlossenes Leitungssystem).

Zugriffe - 680
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Auslege-Innentemperatur

Temperatur des Raums, für die das Übergabesystem auszulegen ist.

Zugriffe - 390
Sachgebiet - Planen
Auslegeleistung

Wärme- oder Kühlleistung für die Dimensionierung des Übergabesystems.

Zugriffe - 863
Sachgebiet - Planen
Ausleger
Über die Unterstützung hinausragender Träger.
Zugriffe - 578
Auslegung

Festlegung wichtiger technischer Merkmale für die Auswahl oder die Konstruktion des Erzeugnisses auf der Grundlage des Entwurfs.

Zugriffe - 776
Sachgebiet - Planen
Auslegungsaussentemperatur

Aussenluft-Temperatur die für die Berechnung des Wärmebedarfs zugrunde gelegt wird.

Zugriffe - 472
Auslegungsbedarf

Durchschnittlicher Warmwasserbedarf pro Vollbelegungsperson und Tag während der Schwachlastperiode.

Zugriffe - 372
Sachgebiet - Planen
Auslegungsbetriebsdruck

<Lüftung von Gebäuden> höchste statische Druckdifferenz, bei der die installierte Luftleitung unter normalen Bedingungen funktionsfähig sein muss.

Zugriffe - 387
Sachgebiet - Planen
Auslegungsdokumentation

Schriftliche Beschreibung der wesentlichen Auslegungselemente der Anlage.

Zugriffe - 420
Sachgebiet - Planen
Auslegungsdruckabfall

Für den hydraulischen Abgleich berechneter Druckabfall am auslegungsgemäß geöffneten Ventil am Schlechtpunkt.

Zugriffe - 405
Sachgebiet - Planen
Auslegungsheiz- und –kühlmittelübertemperatur

Übertemperatur bei der Auslegungs-Wärmestromdichte.

Zugriffe - 392
Sachgebiet - Planen
Auslegungsheizlast

Wärmestrom, der erforderlich ist, um die festgelegten Auslegungswerte unter winterlichen Auslegungsbedingungen zu erreichen.

Zugriffe - 733
Sachgebiet - Planen
Auslegungsheizleistung

Wärmeleistung eines beheizten Raums bei Auslegungsbedingungen.

Zugriffe - 490
Sachgebiet - Planen
Auslegungsheizmittelstrom

Massenstrom in einem Heizkreis, der erforderlich ist, um die Auslegungswärmestromdichte zu erreichen.

Zugriffe - 527
Sachgebiet - Planen
Auslegungskältemittelstrom

Massenstrom in einem Kühlkreis, der erforderlich ist, um die Auslegungswärmestromdichte zu erreichen.

Zugriffe - 380
Sachgebiet - Planen