Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
Löten

Dauerhaftes Verbinden mehrerer Materialien mit Hilfe eines niedrig schmelzenden Werkstoffes, dem Lötmittel (meist eine Zinnlegierung).

Zugriffe - 419
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Lötstutzenverschraubung
Rohrverbindung, bei der ein Lötstutzen auf ein Rohrende hart aufgelötet und mit einer Überwurfmutter mit dem Gegenstück verschraubt wird.
Zugriffe - 415
Lotusblatteffekt
Erkenntnisse der schmutzabweisenden Wirkung der Lotuspflanze, die auf der mikrofeinen Rauhigkeit und der Superhydrophobie beruht, werden auf Fassadenanstriche sowie Schmutzabweisung übertragen.
Zugriffe - 430
Low-Tech

Absichtlich möglichst einfache, ausfallsichere Technologien (bei deren Entwicklung natürlich auch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zum Einsatz kommen können), die dadurch einfach in Herstellung, Anwendung oder Wartung sind.

Zugriffe - 423
Sachgebiet - Planen
LS-Schalter
Leitungsschutzschalter.
Zugriffe - 524
LSDN-Projekt
Local Sustainable Development Network-Project, Projekt, kurz- und mittelfristig eine Verbesserung der lokalen Umwelt zu erreichen.
Zugriffe - 571
Luft-/Abgasschornstein
Schornstein, an die raumluftunabhängige Feuerstätten angeschlossen sind, in denen ausschliesslich gasförmige Stoffe verbrannt werden. Sie führen der Feuerstätte Verbrennungsluft zu und transportieren gleichzeitig Abgas ab.
Zugriffe - 397
Luftablassventil
Entlüftungsventil.
Zugriffe - 490
Luftabscheider
Vorrichtung, die das Ausscheiden der im Heizungswasser mitgeführten Luft gewährleistet.
Zugriffe - 589
Luftalter
Mittlere Laufzeit eines Teilchens vom Zuluftdurchlass bis zu einem bestimmten Ort im Raum, unterschieden in lokales Luftalter und örtlich gemitteltes Luftalter in einem Raum.
Zugriffe - 611
Luftansaugkasten
Kasten bei Gasbrennern, aus dem die (beruhigte) Luft angesaugt wird.
Zugriffe - 474
Luftart
Bezeichnung der Luft nach dem jeweiligen Ort innerhalb einer Raumlufttechnischen Anlage oder einer Lüftungseinrichtung, z.B. Aussenluft, Zuluft, vorbehandelte Luft, Abluft, Umluft, Fortluft.
Zugriffe - 687
Luftaufbereitung
Technisches Verfahren (Reinigen, Erwärmen, Kühlen, Befeuchten, Entfeuchten, Mischen usw.), um Luft für bestimmte Zwecke in Raumlufttechnischen Anlagen, vor allem für Herstellung eines gewünschten Luftzustandes geeignet zu machen.
Zugriffe - 879
Luftaustauschwirkungsgrad
Schnelligkeit, mit der die Raumluft ersetzt wird.
Zugriffe - 595
Luftaustauschzeit
Zeit, die benötigt wird, um die gesamte Raumluft auszuwechseln.
Zugriffe - 407