Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
Meldung

Meldesignal. Signal, das einen Zustand oder eine Zustandsänderung der Steuerung oder der zu steuernden Einrichtung darstellt und vorwiegend zur Information des Menschen dient.

Zugriffe - 487
Sachgebiet - Brandschutz
Meldungsanzeige

Ausgabe von Meldungen in einer für den Menschen wahrnehmbaren Form.

Zugriffe - 480
Sachgebiet - Brandschutz
Meldungsausgabe

Vorgang, bei dem die Meldung von Betriebszuständen angezeigt, aufgezeichnet oder gespeichert wird.

Zugriffe - 423
Sachgebiet - Brandschutz
Membranausdehnungsgefäss

Druckausgleichsgefäß, bei dem ein Gas- und Wasserraum durch eine Membrane getrennt sind.

Zugriffe - 633
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Membranpumpe
Einrichtung zur verlustlosen Förderung von Gasen oder Flüssigkeiten, bei der der Arbeitsraum durch die Bewegung einer elastischen Membrane vergrössert und verkleinert wird, wie bei einer Kolbenpumpe mit Saug-/Druckventil.
Zugriffe - 535
Membranventil
Stellglied in Regelkreisen oder Steuerketten, vor allem zum Regeln bzw. Konstanthalten von Drücken und Durchfluss strömender Medien als Druckminder- und Überströmventil, Differenzdruckregler usw., bei dem eine Membrane den Regulierungsprozess bewirkt.
Zugriffe - 531
Menge
Ausdruck von Körpern oder Stoffen durch die Anzahl (Stückzahl), durch das Volumen, Rauminhalt, durch die Masse oder durch die Stoffmenge.
Zugriffe - 494
Mengenregelung

Konstanthaltung eines  Volumenstroms in einer Leitung, Zu-/ Abfluss eines Behälters usw. unabhängig von Störgrößen (Druck-, Temperaturschwankungen).

Zugriffe - 724
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Mengenregler

Armatur, die einen unmittelbaren Einfluss auf den Durchsatz eines Mediums habt.

Zugriffe - 522
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Meniskus
Gekrümmte Oberfläche einer Flüssigkeit in einer Röhre (Kapilare) mit konkaver oder konvexer Oberfläche.
Zugriffe - 482
Menschliches Versagen

Fehlverhalten. Handlung von Menschen, die zu einem unerwünschten Ergebnis führt.

Zugriffe - 616
Sachgebiet - Betreiben/Instandhalten, Sanitärtechnik
Merkmal

Kennzeichnende Eigenschaft.

Zugriffe - 405
Sachgebiet - Planen, Sanitärtechnik
Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik

Angewendete Technik für zweckgerichtete Aktionen auf einen oder in einem Prozess, um das vorgegebene Ziel zu erreichen.

Zugriffe - 611
Sachgebiet - Planen, Sanitärtechnik
Messbereich

Bereich, innerhalb dessen die Messgrösse erfasst werden soll.

Durch zwei Grenzwerte festgelegter Wertebereich, innerhalb dessen eine variable Größe mit der vorgegebenen Genauigkeit gemessen werden kann.

Zugriffe - 483
Sachgebiet - Planen, Sanitärtechnik
Messblende
Kreisringscheibe, die bei konzentrischem Einbau in den Rohrquerschnitt Durchflussmessungen ermöglicht, Druckverlust an der Blende ist ein Mass für den Volumenstrom.
Zugriffe - 573