Das Nachrichtenportal für TGA-, HLK- und Sanitär-Experten

Das TGA-Lexikon

Mit mehr 6.000 Fachbegriffen stellt das TGA-Lexikon auf Recknagel Online eines der umfassendsten Nachschlagewerk für diejenigen dar, die in der Technischen Gebäudeausrüstung zu Hause sind oder sich dafür interessieren. Dank Suchfunktion, alphabetischer Ordnung und Link-Hilfstelle in den Begriffserklärungen ist das Suchen und Finden kinderleicht.

Zuerst im Jahre 2001 von Klaus W. Usemann im Oldenbourg Industrieverlag München herausgegeben, entwickelt sich das TGA-Lexikon stetig weiter und gibt Herstellern, Zulieferern, Beratenden Ingenieuren, Lehrenden  und Forschenden eine praktische Hilfestellung.

Nach einem Begriff suchen
Begriff Definition
Katathermometer
Messgerät für Luftgeschwindigkeiten.
Zugriffe - 635
Katawert
Behaglichkeitswert mit dem Katathermometer ermittelt für Luftgeschwindigkeiten in geschlossenen Räumen.
Zugriffe - 603
Kathode
Elektrode oder Bereich einer heterogenen Mischelektrode an der ein Gleichstrom aus dem Elektrolyten eintritt.
Zugriffe - 577
Kathodische Korrosionsschutzanlage
Sammelbegriff für Anlagen mit galvanischen Anoden Fremdstromanlagen Streustromableitungen und Streustromabsaugungen.
Zugriffe - 608
Kathodischer Korrosionsschutz
Schutzverfahren gegen Korrosionsschäden bei dem der zu schützende Werkstoff zur Kathode gemacht wird und zwar durch galvanische Anoden Fremdstromanlagen Streustromableitung oder Streustromabsaugung.
Zugriffe - 660
Kation
Die positiven Ionen in einem Elektrolyten Gegensatz: Anion.
Zugriffe - 543
Kaufmännisches Gebäudemanagement

Alle kaufmännischen Leistungen aus den Bereichen „Technisches Gebäudemanagement“ und „Infrastrukturelles Gebäudemanagement“ unter Beachtung der Immobilienökonomie.

Zugriffe - 465
Sachgebiet - Planen
Kausalität
Ursächlicher Zusammenhang.
Zugriffe - 634
Kautschuk
Unvernetztes aber vernetzbares (vulkanisierbares) Polymer mit gummielastischen Eigenschaften bei Raumtemperatur und in gewissen Grenzen in anschliessenden Temperaturbereichen das bei höherer Temperatur und/oder beim Einfluss deformierter Kräfte zunehmend viskoses Fliessen zeigt so dass er formgebend verarbeitet werden kann.
Zugriffe - 497
Kavitation

Hohlraumbildung infolge Druckminderung bis zum Verdampfungsdruck (Dampfblase) einer Flüssigkeit mitunter bei Querschnittsänderungen bzw. bei hoher Fliessgeschwindigkeit und geringem statischen Druck einer Flüssigkeit. verursacht starke Geräusche.

Zugriffe - 527
Sachgebiet - Sanitärtechnik
KEG
Kommission der Europäischen Gemeinschaften
Zugriffe - 497
Kegelsitz
Sitz eines Ventils (Kegelventil) mit konischer Form.
Zugriffe - 502
Kehlbalken
Feste waagerechte Verbindungen zwischen Sparrenpaaren sie dienen der Aussteifung des Sparrendaches und bilden bei ausgebauten Dachgeschossen die Deckenkonstruktion.
Zugriffe - 553
Keilschieber

Absperreinrichtung in Rohrleitungen nach Art eines Flachschiebers mit keilförmig angeschrägtem Absperrkörper.

Zugriffe - 611
Sachgebiet - Sanitärtechnik
Keimzahl
Anzahl der aus 1 ml bzw. 1 g einer bakterienhaltigen Flüssigkeit oder Substanz durch Vermischen mit einem verflüssigtem und danach wieder erstarrtem Nährboden bei einer bestimmten Temperatur in 48 Stunden gewachsenen bei Lupenvergrösserung sichtbaren und zählbaren Kolonien.
Zugriffe - 526